380kV Wahle Mecklar: Unterlagen für die Pilotstrecke der Erdverkabelung im Abschnitt A

Tennet  hat aufgrund der im Rahmen des Anhörungsverfahrens abgegebenen Äußerungen der Einwender und Träger öffentlicher Belange eine 2. Planänderung  in dem Verfahren beantragt.

Jeder privat Betroffene, die Träger öffentlicher Belange und die Vereinigungen sind über die Änderung gem. § 73 Abs. 8 VwVfG benachrichtigt worden und haben die Gelegenheit, sich innerhalb von zwei Wochen nach Bekanntgabe zu äußern.

Die Planänderungsunterlagen „Deckblatt GRÜN“ sind unter dem u.a. Link einsehbar. 

Um einen Überblick über den beantragten Verlauf der Pilotstrecke zu erhalten einfach unter dem Punkt  „Unterlagen zur 2. Planänderung (Deckblatt GRÜN)“ die Datei „Übersichtsplan UW Wahle – Mast-Nr. A086 (Planänderung, GRÜN) – Download (PDF, 8,14 MB)“ aufrufen!!

Quelle:  https://www.strassenbau.niedersachsen.de/aufgaben/planfeststellung/aktuelle_groessere_verfahren/bau-des-teilabschnitts-a-der-380-kv-hoechstspannungsfreileitung-wahle–mecklar-zwischen-den-umspannwerken-wahle-und-lamspringe-118716.html