Havelland: Tod in der Hochspannungsleitung…

Möthlow im Havelland: 100 Kraniche sterben in Hochspannungsleitung !

 

Tote Kraniche bei Möthlow. Quelle: foto: privat

Naturschützern des Fördervereins Großtrappenschutz und des Nabu bot sich ein trauriges Bild nahe einer Hochspannungsleitung bei Möthlow im Havelland. Die Überreste von 50 Kranichen und drei Schwänen lagen unter der Freileitung. Insgesamt sind wohl rund 100 Tiere ums Leben gekommen.

Klick hier: t.maz-online.de/Lokales

 

Veröffentlicht in: Allgemein